Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

save_energie:shutdown_skript [2013/03/18 22:31]
chrisge [Einrichtung]
save_energie:shutdown_skript [2016/02/18 22:46] (aktuell)
chrisge
Zeile 5: Zeile 5:
 **Softwarevoraussetzungen:** Cron | Texteditor \\ **Softwarevoraussetzungen:** Cron | Texteditor \\
 **Schwierigkeitsgrad:** Mittel \\ **Schwierigkeitsgrad:** Mittel \\
-**Ausgetestet mit folgenden Betriebssystemen:** Ubuntu (Jaunty, Karmic, Lucid, Lucid++) | Debian (Lenny, Squeeze) | teilweise auch andere Distributionen +**Ausgetestet mit folgenden Betriebssystemen:** Ubuntu | Debian | teilweise auch andere Distributionen 
 </WRAP> </WRAP>
  
Zeile 90: Zeile 90:
 # this example looks in "192.168.1.10 to 192.168.1.30"  # this example looks in "192.168.1.10 to 192.168.1.30" 
 # and "192.168.178.10 to 192.168.178.30" # and "192.168.178.10 to 192.168.178.30"
-RANGE="192.168.1,178.10-30" #**HIER DIE ZU ÜBERPRÜFENDEN IPS ANGEBEN**+RANGE="192.168.1,178.10-30" # Hier die zu überprüfenden IPs angeben
  
 # how many clients are always on (other servers, routers, etc) # how many clients are always on (other servers, routers, etc)
-MINCLIENTS=0 #**FALLS MAN EINEN PC/ ROUTER OBEN ANGEGEBEN HATDER IMMER AN IST HIER DIE ANZAHL EINTRAGEN**+MINCLIENTS=0                falls in RANGE ein PC oder Router angegeben wurdeder immer an, hier die Anzahl eintragen
  
 # shutdown after how many retries? # shutdown after how many retries?
-RETRIES=2 #**NACH WIE VIELEN MISSGLÜCKTEN VERSUCHEN PCS ZU ERREICHEN DEN SERVER HERUNTERFAHREN (2= 30min3=40 min,...)** +RETRIES=2                   nach wie vielen missglückten Versuchen PCs zu erreichen, soll der Server heruntergefahren werden? (2=30min3=40minusw.) 
 </code> </code>
  
-==== In Cron eintragen ausführbar machen ====+==== In Cron eintragen und ausführbar machen ====
  
 Ausfürbar machen: Ausfürbar machen:
Zeile 105: Zeile 105:
  
 In [[Linux:Cron]] alle 10 Minuten ausführen: In [[Linux:Cron]] alle 10 Minuten ausführen:
-<code bash>user@server:~$ sudo crontab -e     #die Crontab von Root öffnen</code>+<code bash>user@server:~$ sudo crontab -e     # die Crontab von Root öffnen</code>
 ...und durch folgenden Inhalt erweitern: ...und durch folgenden Inhalt erweitern:
 <code>*/10 * * * *      /usr/local/bin/powersaver.sh</code> <code>*/10 * * * *      /usr/local/bin/powersaver.sh</code>
Zeile 112: Zeile 112:
  
 ---- ----
- --- //[[chrisge@mein.homelinux.com|chrisge]] 2012/01/14 17:40//+ --- //[[chrisge@mein.homelinux.com|chrisge]] 2016/02/18 22:42//
Sonstiges
Drucken/exportieren
Archiv

Archivierter Inhalt der alten Seite