Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hilfe Forum für die Dockstar
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Fragen zu Owncloud

Fragen zu Owncloud 14 Jul 2012 14:41 #260

  • Per
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Karma: 2
Hallo, ich habe mir owncloud nach den Tutorial installiert.
Dazu habe ich zwei Fragen.

Ich verstehe das nicht, weil ich "Erweitert" in phpmyadmin niocht finde.
Einstellungen für MySQL

Im Abschnitt Erweitert → Datenbank einrichten müssen nach einem Klick auf MySQL nun die Benutzerdaten für den vorher via phpMyAdmin angelegten Benutzer eingegeben werden:

    Datenbankbenutzer: owncloud
    Datenbankpasswort: in phpMyAdmin generiertes Passwort
    Datenbankname: owncloud
    Host: localhost



Owncloud funktioniert scheinbar trotzdem.

Aber ich bekomme immer:
Verbindung für den controluser, wie er in Ihrer Konfiguration angegeben ist, ist fehlgeschlagen.
im UserInterface angezeigt.
Was ist der Kontrolluser?
Als zweites habe ich versucht das "datadirectory"
von
'datadirectory' => '/var/www/owncloud/data', <==== Ist auf dem USB Stick
in der config.php
zu
'datadirectory' => '/mnt/data/owncloud', <====== Ist auf der Festplatte
zu ändern.
Da kriege ich immer eine Fehlermeldung, wenn ich owncloud aufrufen will.

Ich würde die Daten gerne auf der externen Festplatte speichern, wie stelle ich das an?
Letzte Änderung: 14 Jul 2012 14:44 von Per.

Aw: Fragen zu Owncloud 14 Jul 2012 15:08 #261

  • chrisge
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 113
  • Karma: 4
Per schrieb:
Ich verstehe das nicht, weil ich "Erweitert" in phpmyadmin niocht finde.
Der Abschnitt war etwas ungenau formuliert: das "Erweitert" war auf ownCloud bezogen. ich habe den Abschnitt mal geändert
So wie es aussieht hast du dann statt mySQL SQLite verwendet. Das ist eh die bessere Wahl, da eine Konfiguration überflüssig ist.

Per schrieb:
Verbindung für den controluser, wie er in Ihrer Konfiguration angegeben ist, ist fehlgeschlagen.
Bekommst du die Fehlermeldung in phpMyAdmin? Dann sagt die Fehlermeldung aus, dass phpMyAdmin sich mit dem in der Konfiguration angegeben mySQL Root Passwort nicht authentifizieren konnte.
Führe folgenden Befehl aus
dpkg-reconfigure phpmyadmin
...lasse phpMyAdmin die Datenbank neuinstallieren und beantworte die Frage nach dem Root Passwort dann selbstverständlich mit dem richtigen mySQL Root Pwd. Also nicht das System root Passwort!

Per schrieb:
Als zweites habe ich versucht das "datadirectory"
von
'datadirectory' => '/var/www/owncloud/data', <==== Ist auf dem USB Stick
in der config.php
zu
'datadirectory' => '/mnt/data/owncloud', <====== Ist auf der Festplatte
zu ändern.
Dann musst du noch die Rechte ändern:
chown www-data:www-data /mnt/data/owncloud
evtl. ist auch noch ein chmod nötig
»my /home is my castle«
Folgende Benutzer bedankten sich: Per

Aw: Fragen zu Owncloud 14 Jul 2012 15:11 #262

  • Per
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Karma: 2
Manometer, das nenne ich schnell!
Ich werds ausprobieren.

Macht es evtl. Sinn einen Symlink zu /mnt/data/owncloud zu erstellen?

Aw: Fragen zu Owncloud 14 Jul 2012 16:13 #263

  • Per
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Karma: 2
Ich habe alles so ausgeführt, leider kommt immer diese Fehlermeldung nach dem umstellen
zu /mnt/data/owncloud

DB Error: "SQLSTATE[HY000]: General error: 1 no such table: oc_appconfig"
Offending command was: SELECT appid FROM oc_appconfig WHERE configkey = 'enabled' AND configvalue='yes'

Aw: Fragen zu Owncloud 14 Jul 2012 18:15 #264

  • chrisge
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 113
  • Karma: 4
Hast du dann den alten Inhalt von /var/www/owncloud/data nach /mnt/data/owncloud kopiert, bevor du das Verzeichnis umgestellt hast?

@Symlink: Schon probiert? Ansonsten probiers mal mit einem bind mount:
mount --bind /mnt/data/owncloud /var/www/owncloud/data
»my /home is my castle«

Aw: Fragen zu Owncloud 14 Jul 2012 20:55 #265

  • Per
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Karma: 2
chrisge schrieb:
Hast du dann den alten Inhalt von /var/www/owncloud/data nach /mnt/data/owncloud kopiert, bevor du das Verzeichnis umgestellt hast?


Jetzt gehts, nur htacces ist nicht mitkopiert worden.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.34 Sekunden
Copyright © 2009-2018 mein.homelinux.com

Creative Commons License