Banner

Agent admitted failure to sign using the key.

Gestern bekam ich folgende Antwort, als ich mich mit neuen SSH-Keys auf meinen Server verbinden wollte:

Agent admitted failure to sign using the key.

Auf die Lösung dieses Problems werde ich in diesem Post eingehen. Das Problem taucht auf, wenn man eine offene SSH-Sitzung zum Server hat und gleichzeitig sein SSH-Keys auf den Server kopiert.

Lange Rede kurzer Sinn die Lösung habe ich hier im Abschnitt Disabling SSH Agent gefunden.

 

Keys verschieben und auf dem Server einloggen

Als erstes schließt man alle SSH-Verbindungen zum Server und benennt seine Keys auf dem Client Rechnern (vor dem du jetzt sitzt) um:

~$ mv .ssh/id_rsa .ssh/id_rsa.bak
~$ mv .ssh/id_rsa.pub .ssh/id_rsa.pub.bak

...,connectet sich neu auf den Server:

~$ ssh ich@server
~$ ich@server's password:

...und loggt sich neu ein (auf dem Server).

 

Neue Desktop-Sitzung und Keys zurück verschieben

Anschließend startet man seine Gnome/KDE/... Sitzung neu durch einen Logout oder Reboot.
Dann benennt man die Keys wieder um:

~$ mv .ssh/id_rsa.bak .ssh/id_rsa
~$ mv .ssh/id_rsa.pub.bak .ssh/id_rsa.pub

 

Fertig: Mit Keys einloggen

...und kann sich wieder auf dem Server einloggen:

~$ ssh ich@server

Das war schon die Lösung auf das Problem mit den SSH-Keys!



RSSfeed

Hat dir dieser Artikel weiter geholfen? Abonniere neue Beiträge dieses Blogs per RSS-Feed.

Bist du an der Entwicklung dieses Projektes interessiert? Dann folge uns doch auf Twitter!

Der Autor dieses Beitrags würde sich sehr freuen, wenn du ihm einen Kommentar hinterlassen würdest.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Anmelden

Suche

Neuste Kommentare

RSS
Copyright © 2009-2017 mein.homelinux.com

Creative Commons License